logo

Mitglied werden

Bitte den heruntergeladenen, ausgefüllten Mitgliedsantrag an folgende E-Mail Adresse schicken: office@beautyclub-austria.at
Mitgliedsanträge

privat

Verein/Unternehmen

+43 (0)680 2423041

Am Kräutergarten 6, Ober-Grafendorf

office@beautyclub-austria.at

Folge uns

Top
Mehr als nur ein Wohlfühlprogramm - Beauty Club Austria
fade
4538
post-template-default,single,single-post,postid-4538,single-format-standard,mkdf-bmi-calculator-1.0,mkd-core-1.1,wellspring-ver-1.6,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-down-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-search-dropdown,mkdf-side-menu-slide-with-content,mkdf-width-470,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Mehr als nur ein Wohlfühlprogramm

Beauty Club Austria / Allgemein  / Mehr als nur ein Wohlfühlprogramm
Julia Grausenburger

Mehr als nur ein Wohlfühlprogramm

Eine Massage ist ein tolles Wohlfühlprogramm, eine Wohltat von Kopf bis Fuß und von außen nach innen. Es findet eine mechanische Beeinflussung der gesamten Gewebestrukturen statt, sie ist gleichzeitig Balsam für die Seele und wirkt wie ein kleiner „Urlaub“ vom Alltag.

 

Entspannung und Regeneration bei Julia Grausenburger

Wenn du auf der Suche nach Entspannung, Regeneration vor und nach dem Sport oder einfach nach dem passenden Wohlfühlprogramm bist, bist du bei Julia Grausenburger richtig! Die selbständige Masseurin und Heilmasseurin bietet eine Vielzahl von verschiedenen Massagen und Wellnessbehandlungen an: Lymphdrainage, Sportmassage, Massage der Fußreflexzonen, Teilkörpermassage, Fuß-und Beinmassage sowie Kombi-Massage, Schwangerschafts-Massage und vieles mehr.

Wohlfühlprogramm und Massage bei Julia Grausenburger

Sie hat 2001 in Wien und in Bad Pirawarth die Kunst der Heilmassage und des Heilbademeisters erlernt. Danach folgten zahlreiche Fortbildungen für Fußreflexzonenmassage, Sportmassage, Lymphdrainage, Bindegewebsmassage, Segmentmassage, Akupunktmassage, Wellnesstrainer, Alpine Hot Stone Massage etc. Am 12.3.2007 wagte sie den Schritt in die Selbständigkeit und eröffnete ihr eigenes Studio in der Wachau, in Dürnstein. „Eine individuelle Betreuung in der heutigen schnelllebigen Zeit ist das Wichtigste für eine gute Behandlung! Die direkte Arbeit mit Menschen erfüllt mich mit großer Freude. Eine Massagebehandlung ist oft ein Komplex von mehreren Massagemethoden, die ich individuell an Wünsche bzw. den Beschwerden anpasse. Zum Beispiel in den Füßen spiegelt sich unser Körper wider. Über die Reflexzonen kann man Organe sowie das Lymph- und Nervensystem anregen oder beruhigen und Blockaden lösen. Mein Motto lautet: >> Mein Beruf ist es, die Kunden und Kundinnen zu entspannen. Bei mir sind sie in den richtigen Händen. << “ – erzählt die gelernte Masseurin.

 

Wohlfühlprogramm bei Julia Grausenburger

Zum Einsatz kommen bei vielen Behandlungen Naturkosmetik-Produkte aus dem Hause STYX Naturcosmetic: „Ich bevorzuge die Massageöle Mandel– und Traubenkernöl (diese sind neutral in der Farbe, hautverträglich, eher geruchlos und für meine Gegend, die Wachau, einfach passend) sowie Chin Min Balsam – von diesem Produkt sind meine Kunden und Kundinnen besonders begeistert -, Kartoffel Handbalsam für Handmassagen, und Kartoffel Fußbalsam Repair für Fußmassagen. Für mich ist es ausschlaggebend bei der Produktauswahl, dass diese in Niederösterreich produziert werden und somit regional sind sowie dass STYX Naturcosmetic auf Inhaltsstoffe wie Parabene, gentechnisch veränderte Rohstoffe, Mineralöl & Co verzichtet.

 

Yoga-Session

„In Zusammenarbeit mit der top-ausgebildeten Yogalehrerin Daniela Schimpl kann ich auch Zusatzangebote anbieten. Einmal pro Monat erwartet meine Kunden und Kundinnen eine Stunde Einzeltraining und zusätzlich zur Yoga-Session eine halbstündige Sport Massage“, erklärt Julia Grausenburger.

Alle Infos zu den einzelnen Behandlungen findet ihr auf der Website des Kosmetikstudios:
www.massagetimer.at

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.