logo

Mitglied werden

Bitte den heruntergeladenen, ausgefüllten Mitgliedsantrag an folgende E-Mail Adresse schicken: office@beautyclub-austria.at
Mitgliedsanträge

privat

Verein/Unternehmen

+43 (0)680 2423041

Am Kräutergarten 6, Ober-Grafendorf

office@beautyclub-austria.at

Folge uns

Top
DIY Schwangerschaftsöl - Beauty Club Austria
fade
6105
post-template-default,single,single-post,postid-6105,single-format-standard,mkdf-bmi-calculator-1.0,mkd-core-1.1,wellspring-ver-1.6,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-down-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-search-dropdown,mkdf-side-menu-slide-with-content,mkdf-width-470,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

DIY Schwangerschaftsöl

Beauty Club Austria / Allgemein  / DIY Schwangerschaftsöl
DIY Schwangerschaftsöl

DIY Schwangerschaftsöl

Erwartest du gerade ein Baby? Manche Schwangere schwören auf Schwangerschaftsöle, die dabei helfen, ihre Haut zu pflegen, Dehnungsstreifen vorzubeugen und gleichzeitig die Grundlage für eine wohltuende Massage bieten.

Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass Kosmetika frei von Problemstoffen sind. Ein selbstgemachtes Massageöl mit den Ölen von STYX Naturcosmetic kannst du ohne Bedenken verwenden!

Zutaten:

Zubereitung:

Jojobaöl mit den ätherischen Ölen vermischen, am besten in ein dunkles Glasfläschchen geben und gut schütteln.

Das fertige Öl kühl lagern!

Tipp: Wende das Öl am Abend an und in der Früh nach dem Duschen eine Körpercreme (Aloe Vera oder Mohn Körpercreme). So hast du gleichmäßig Feuchtigkeit und Pflege, damit die Haut sich gut dehnen kann, ohne Streifen zu bilden.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.